Informations Archiv für das Projekt DB0NJ und DB0ZM

Ampel Defekt

[im Juni 2016]
Die Ampel welche mit rot oder grün den Verbindungszustand des DMR-Relais mit dem Netzwerk anzeigen soll, ist bereits seit einiger Zeit instabil und zeigt oft falsche Zustände an. Leider liegt vom Entwickler der Anzeige DL5DI keine Information über den Fehler vor.

09:57:22 am 12.06.2016 von dd5ki - DMR -

Ergänzung zum Netzübergang Test

[04.06.2016]
als Ergänzung für den laufenden Testbetrieb:
Testbetrieb zur punktuellen Verbindung der DMR-Netze, DMR-DL und Brandmeister

in der Region Baden / Schwarzwald läuft der Testbetrieb bereits länger zur Zufriedenheit der Nutzer. Folgende DMR-Relais aus dem DMR-DL Netzwerk sind statisch mit der TG2627 verbunden:
DB0ZF Lauf, DB0TN Brandenkopf, DM0VL Villingen, DB0ORT Kappelrodek, DB0LEO Leonberg, und DB0VSS Villingen-Schwenningen. Mit Hilfe der TS2 TG2627 ist nun diese Region auch aus dem Brandmeister Netzwerk erreichbar.

Für die User aus der Region Bayern ist jetzt auch eine Funkverbindung in die Region Baden / Schwarzwald möglich. Hierzu ist auf allen bayerischen DMR-DL Relais die User-Aktivierbare Talkgroup, UA-TG 2627 erhältlich.
Um ein Funkgespräch aus dem DMR-DL Netz in Bayern in die Region Baden / Schwarzwald aufzubauen ist dies jetzt durch drücken der PTT mit TS2 TG2627 möglich. Danach ist die Region 2627 auch auf den bayerischen DMR-DL Relais zu hören und zu erreichen. Wenn 10 Minuten lang keine Sendeaktivität besteht, dann wird die User-Aktivierte Sprechgruppe wieder geschlossen.

Ein Tipp für die Programmierung der Funkgeräte:
Um die Verbindung in die Region Baden / Schwarzwald zu nutzen ist einfach nur eine weitere Sprechgruppe in den Kontakten einzupflegen. Ich habe einen neuen Kontakt "TG2627-BadnSchw" mit 2627 hinzugefügt. Meine Empfängergruppenliste "RX Regional" habe ich erweitert, sie enthält jetzt die TG09 Lokal, TG08 Regional, TG2628-By-Net und "TG2627-BadSchw".

Für die Urlauber:
wer sich in der Region Baden / Schwarzwald aufhält kann jetzt auch Verbindung in die Region Bayern "User-Aktiv" einschalten. Auf den oben genannten DMR-DL Relais in Baden / Schwarzwald kann jetzt die TG2628 User Aktiviert genutzt werden. Damit ist dann die Verbindung in die Region Bayern möglich.

Wer mehr über die sogenannten UA-TGs wissen will kann hier nachlesen:
http://dmr.ag/sprechgruppe-talkgroup/

09:07:31 am 05.06.2016 von dd5ki - DB0NJ DMR -

Netzübergang Test

[28.05.2016]
Hallo geehrte DMR Funkfreude,
es gibt eine Nachricht aus der Region Bayern des DMR-DL Netzwerks. An dieser Stelle vielen Dank an Burkhard DL1IK, der unsere DMR-DL c-Bridge-Süd administriert.
Testbetrieb zur punktuellen Verbindung der DMR-Netze, DMR-DL und Brandmeister:

Dauer des Testbetriebs, etwa einige Wochen bis wenige Monate.
Zweck des Testbetriebs, erkennen von möglichen Fehlern bei Netzübergreifenden-Gesprächen.
Unser Nutzen ist die Möglichkeit von Gesprächen aus Bayern, zwischen den Netzen, DMR-DL und Brandmeister mit der TG2628 auf TS2.

Am Testbetrieb nehmen aus dem DMR-DL Netzwerk folgende Relais teil:
DB0HKN Holzkirchen, DB0PME Tegernsee/Schliersee, DB0NJ München, und DF0ANN Nürnberg Moritzberg.

Im Brandmeister Netz ist die TG2628 weltweit aber dynamisch auf TS2 erhältlich. Statisch geschaltet ist die TG2628 im Brandmeister-Netz derzeit auf diesen Relais:
DM0RDT (http://www.t08.net/index.php/dm0rdt)
DB0IN (im Bau) (http://www.amateurfunk-ingolstadt-c05.de/index.php/dmr-technik-im-db0in)

Anmerkung: Den gleichen Test gibt es zeitgleich auch auf den Relais aus der Region Baden Schwarzwald mit TG2627.

Für die Urlauber:
DMR-Relais in Italien sind fast zu 100% im Brandmeister-Netz. Viele auch in der Schweiz. Das bedeutet, das mit der TS2 TG2628 Gespräche nach DMR-DL Bayern möglich sind.

Als Tipp für die Programmierung der Funkgeräte:
Ich habe einen neuen Kontakt "TG2628-BY-Net" mit 2628 hinzugefügt. Meine Empfängergruppenliste "RX Regional" habe ich erweitert, sie enthält jetzt die TG09 Lokal, TG08 Regional und TG2628-BY-Net. Um mit der TG 2628 senden zu können habe ich mir die Taste 8 am Funkgerät programmiert. Bei längerem Druck auf die Taste 8 wird mein Kontakt "TG2628-BY-Net" angezeigt. Dann kann ich durch drücken der PTT mit der TG 2628 auf Sendung gehen.

Hintergrund Wissen:
http://dmr.ag/bridging-software/
http://dmr.ag/sprechgruppe-talkgroup/

Über feedback oder Fragen würden wir uns freuen.
vy 73 de Gunnar, dd5ki

09:06:21 am 05.06.2016 von dd5ki - DB0NJ DMR -
< Juni 2016 >
MonDieMitDonFreSamSon
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930