Informations Archiv für das Projekt DB0NJ und DB0ZM

DMR und C4FM testweise verbinden

[13.10.2017]
Seit Sonntag dem 08. Oktober ist auf DB0NJ für zunächst 4 Wochen die Sprechgruppe (TG) 26210 im Zeitschlitz eins (TS1) statisch aufgeschaltet.

Die TG26210 stellt einen Cross-Mode Link zu Wires-X DL-Bayern dar. Dies bedeutet, dass über die TG26210 eine Verbindung zum C4FM-Raum DL-Bayern (28821) hergestellt wird, so dass Gespräche in dieser TG sowohl in den aufgeschalteten DMR- als auch C4FM-Relais zu hören sind.

Um von DMR aus in Richtung C4FM zu rufen, muss einfach nur auf der TG26210 gerufen werden. Um von C4FM aus in Richtung DMR zu rufen, muss der als Zugang dienende C4FM-Repeater mit dem Wires-X Raum DL-Bayern verbunden sein. Die C4FM-Relais DB0BZA in München-Freimann und DB0OVL in Landshut sind dauerhaft mit dem Raum DL-Bayern verbunden.

Neben DB0NJ ist die TG26210 im Großraum München noch auf den Relais DB0FSG (Freising) im TS1 und DM0FFL (Landshut) im TS2 statisch aufgeschaltet.

Nach einem Monat Betrieb sollen die Erfahrungen mit dieser Konfiguration bewertet und über die weitere Konfiguration der TG26210 auf DB0NJ, entschieden werden.

Danke an Klaus DL5MCC für diese Info!

17:58:16 am 13.10.2017 von dd5ki - DB0NJ DMR -
< Oktober 2017 >
MonDieMitDonFreSamSon
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031